lcp

Anfrage Liste

Keine Produkte bisher hinzugefügt

Seegras - Weed Windsurfing Finnen

Seegras - Weed Carbon und G10 Windsurfing Finnen

Windsurfing Finnen verschiedener Hersteller für den Einsatz in Flachwasser Revieren oder Seegras / Weed verseuchten Gewässern. 

Durch den Winkel der Finne, meist zwischen 40 und 45° Grad, kann das eingefangene Seegras meist nach unten abgleiten und bleibt nicht daran hängen. Dadurch wird die Fahrleistung verbessert und in vielen Fällen wird durch eine Seegras - Weed Windsurfing Finne windsurfen erst möglich.

Ebenfalls werden Seegras - Weed Windsurfing Finnen auch in Flachwasser Revieren, als sogenannte Tiedefinne, eingesetzt. Im Schnitt spart man so ca. um die 6 cm Tiefgang ein. Schäden an der Finne, unter Umständen auch am Board, werden vermieden.

Als Material kommt hier, wegen der Robustheit, sehr oft G10 zum Einsatz. Auch weil man G10 sehr gut mit einfachem Werkzeug bearbeiten und ausbessern kann.  Im Slalom und Race Einsatz wird jedoch auch sehr oft Carbon verwendet. 

Seegras - Weed Windsurfing Finnen

2 Artikel gefunden

1 - 2 von 2 Artikel(n)