lcp

Anfrage Liste

Keine Produkte bisher hinzugefügt

S2Maui Segel

Die Windsurfing Segel von S2Maui sind extrem leicht und haben eine sehr gute Performance

S2Maui sind Barry Spanier (der hinter legendären Segel Designs für NeilPryde und Maui Sails steht) und Artur Szpunar (der mit Barry Hand in Hand, als Segeldesigner mit einem breiten Hintergrund in CAD/CAM Technik, arbeitete).

Die Marke von Barry und Artur ist eine Entwicklungs- und Produktmarke, welche größtmöglichen Wert auf Hochleistung legt. Das gilt nicht nur für das Design, sondern auch für das Material. Die Segel aus Maui sind gut ausbalanciert, sehr reaktionsschnell und haben einen breiten Einsatzbereich.

Der Name S2 setzt sich übrigens aus den Anfangsbuchstaben der beiden Nachnamen zusammen ( 2 x S = S2). Da die beiden zeigen wollen, wo ihre Segel her kommen, ist so der Name S2Maui entstanden.

Bei S2Maui sind alle Segelgattungen vertreten

Ohne Cam / Camber: 2 Latten (!) Wave, 3 Latten Wave, 4 Latten Wave, 5 Latten Wave, 4-5 Latten Freestyle, 6 Latten Slalom/Freerace/Freeride.

Mit 2 Cam / Camber: 7 Latten Freerace.

Mit 4 Cam / Camber: 8 Latten Performance Race.

Alle Windsurfing Segel von Barry und Artur sind für die Verwendung von Constant Curve Masten konstruiert.

Passend dazu haben natürlich auch die S2Maui Masten Constant Curve = 63-65 % bottom und 74-76 % top.

Alle Masten sind aus Prepreg Carbon gefertigt um ein optimales Gewichts-/Stabilitäts-Verhältnis zu erreichen. In jedem S2Maui Mastunterteil ist für eine bessere Verteilung der Belastung, und als Stoßschutz, Kevlar eingearbeitet.

Um die Segel extrem leicht ( S2Maui Windsurfing Segel sind ca. 10-15 % leichter als die Wettbewerber) und dennoch haltbar zu machen, kommen bei S2Maui Sails folgende Materialien und Techniken zum Einsatz:

S2Maui SPACE LIGHT

SpaceLight ist S2 Mauis exklusives, strapazierfähiges, superleichtes und stabiles Laminat-Segeltuch mit verzugsgerichteten Technora ™ Fasern.

LEICHTERES MATERIAL: Technora und Scrim-Matrix, kombiniert mit doppelseitig laminierten, leichten Filmen reduziert das Gewicht um 50% bis 75% gegenüber Standard 5 mil Segel Material.

STÄRKERES MATERIAL: Technora ™ -Fasern, die in Kett- und Vorspannrichtung verwendet werden, haben die dreifache Zugfestigkeit von Standard-Polyesterfasern.

WENIGER DEHNUNG: Speziell orientierte Kettfasern haben dreimal weniger Dehnung. Dies ist für spezifische, lastorientierte Panel Konfiguration erforderlich.

MEHR HALTBARKEIT: Die Gittermaterialbasis und die Technora ™ Garne entwickeln eine unglaubliche Reißfestigkeit. Die doppelte Laminierung sorgt für eine perfekte Verbindung mit Klebstoff auf beiden Seiten der Fasern und verhindert eine Delaminierung.

MEHR UV-BESTÄNDIGKEIT: Die opaken und metallischen (roten) Pigmente auf beiden Seiten des S2Maui Laminats haben eine hervorragende UV-Beständigkeit.

S2Maui WARP-PATH

S2 Mauis funktionelles und einzigartiges Panel-Layout, richtet SpaceLight-verzugsorientierte Technora ™ -Fasern auf Lastwegen im Segelkörper aus.

STABILITÄT:

Technora ™ -Fasern mit geringer Dehnung fangen die Kräfte durch das Trimmen und Aufladen des Segels (mit Wind) im gesamten Segelkörper auf, stabilisieren den Shape und reduzieren Verzerrungsfalten.

MEHR REAKTION: Das geringe Gewicht, die geringe Dehnung und die diagonal orientierte Technora ™ -Fasern ermöglichen eine extrem schnell reagierende und ansprechende Segeldynamik.

HANDLING:

S2Maui Windsurfing Segel haben ein extrem gutes Handling.

Ausgeglichene Spannung:

Die Faserorientierung des Warp-Path-Panels verteilt Kräfte im gesamten Segelkörper, wodurch eine ausgeglichene Materialspannung und eine glatte, effiziente Form unter Last entsteht. Das Rig fühlt sich über einen großen Windbereich perfekt ausbalanciert an.

S2Maui Windsurfing Segel v. Barry Spanier und Artur Szpunar

2 Artikel gefunden

1 - 2 von 2 Artikel(n)