Loftsails Segel

Loftsails Gründer und Segeldesigner Monty Spindler ist ein echter Handwerker, der schon ein Leben lang in das Windsurfen verliebt ist.

Geschichte/Entstehung von Loftsails

1999 als The Loft gegründet, wurde die Marke von Monty Spindler dann 2011 in Loftsails umbenannt, da dies schon seit 2002 der Name der Homepage war.

Außerdem wurde das Turbinen Logo mit den 3 Flügeln, inspiriert von Tarifa´s Windmühlen, angenommen.

2015 war dann das Jahr, in dem das Team von Loftsails die Forschung und Entwicklung (R & D) in Tarifa wieder aufgebaut hat. Fernando Martinez und Ramon Pastor arbeiten nun als Monty-Kernteam, um neue Designs in Tarifa zu testen und die Basis für die Entwicklung zu schaffen um eine erfolgreiche Zukunft für Loftsails zu sichern.

Loftsails hat mittlerweile einen weltweiten Vertrieb. Viele der High End Segel wurden schon in den meisten Windsurf Magazinen mit hervorragenden Ergebnissen getestet.

Loftsails ist ein Unternehmen von Windsurfern, das Original-Windsurf-Segel-Designs mit höchster Qualität, sowohl in der Leistung als auch der Herstellung, entwickelt und produziert.

Werkstoffe

Materialien in bester Qualität: Die Segel werden mit speziellen Masttaschenstilen, modernsten triaxialen und biaxialen Laminaten, gewebten Polyethern in unterschiedlichen Gewichten und Ausführungen konstruiert und produziert.

Konstruktion

Loftsails werden mit fortschrittlichen Konstruktionstechniken hergestellt: Mehrfache Verstärkungen, 5-schichtige Klebnähte, extrudierte PVC-Kanten- und Lattentaschenschutz, geformte Lattenendenverschleißbolzen, sind Details wie modernste State of the Art Segel produziert werden.

Hardware

Die Loftsails Hardware ist auch exklusiv: Mehrteilige Lattensysteme (Stäbe und Rohre) mit ortsspezifischem Kohlenstoffgehalt, rostfreie 3- und 4-fach Trimmblöcke, individuelle Lattenspannsysteme, hochwertige Komponenten.

Um eine bestmögliche Performance und Qualität zu sichern gibt es natürlich hauseigene Masten. Diese werden alle, passend zu den Segeln, in der Biegekurve Constant Curve produziert. Zum Einsatz kommen hier moderne T700 und T800 Carbonfasern. Die T800 Carbonfasern sind stärker und leichter. Sie kommen in den Team Edition RDM + SDM Masten zum Einsatz.

Verfügbar sind RDM Maste mit 50/75/100 % Carbonanteil und SDM Maste mit 75 und 100 % Carbonanteil.

Weitere Informationen wie z. B. Tipps, Rig u. Tuning Guides, Testergebnisse, Anleitungen usw. findet ihr auf www.loftsails.com.

Loftsails Segel, High End v. Monty Spindler

10 Artikel gefunden

1 - 10 von 10 Artikel(n)