Windsurfen Chinook Pro Flex Mastfuß Euro-Pin
search
  • Windsurfen Chinook Pro Flex Mastfuß Euro-Pin

Chinook Pro Flex Mastfuß Euro-Pin

105,00 €

Innovativer Mastfuß, welcher 2020 von Chinook vorgestellt wurde. Eine Kombination aus Tendon und Kardan System. Zurechtgeschnitten auf die Bedürfnisse von modernen breiten Boards und Foilboards.

Menge

Add to wishlist (0)

Keine Produkte bisher hinzugefügt

1-Bolt Pro Flex Mastfuß / Base von Chinook mit Euro-/North-Pin

Die Chinook Mastfüße zählen zu den stabilsten und zuverlässigsten Mastfüßen, für Windsurfing, auf dem Markt.

Dies kommt durch die durchdachten und praxiserprobten Konstruktionen und die hochwertigen Materialien, welche bei Chinook zum Einsatz kommen. Das Oberteil mit dem Euro-Pin ist komplett aus einem Stück gefertigt. Somit gibt es keine abgerissenen Pins oder gebrochene Gewindebolzen mehr. Eine der häufigsten Ausfallgründe eines Mastfuß, gerade im harten Wave Einsatz. Ein weiteres Konstruktionsmerkmal sind die speziellen Mulden am Pin, welche ein versanden zwischen Mastfuß und Verlängerung verhindern sollen. Alle Metallteile sind aus Stainless Steel 316 (Edelstahl). 

Die Platte zur Montage auf dem Board ist aus Kunststoff und sehr flach gehalten, dies vermindert das Verletzungsrisiko am Fuß. Dank der 4 großen Kunststoffstreben lässt sich der Chinook Pro Flex Mastfuß sehr gut vom Board lösen. Der Tendon lässt sich mit normalem Werkzeug austauschen, selbst am Strand sind Wartungen somit schnell erledigt.

Technische Daten des Chinook Pro Flex Tendon Pin Mastfuß

  • Euro-Pin/North-Pin System
  • Metallteile aus Edelstahl 316
  • 1-Bolt Befestigung
  • Befestigungsschraube M8
  • flache Sternplatte
  • Tendon austauschbar
  • Kombination von Kardan und Tendon System
  • mit Sicherungsleine

Was ist am Chinook Pro Flex Mastfuß anders?

Der Pro Flex Mastfuß vereinigt das Kardan-System mit dem Tendon System. Auf den Standard Chinook Tendon wurde ein Kardangelenk aufgesetzt. Durch dieses Gelenk und die Drehbewegung kann der Pin jetzt in alle Richtungen frei schwenken.

Wenn das Segel jetzt flach auf dem Wasser liegt ist dadurch keine Spannung mehr auf dem Tendon, der Mastfuß hat jedoch weiterhin alle positiven Vorteile eines Tendon-System.

Vorteile des Chinook Pro Flex Mastfuß

  • Kleine Boards kippen bei Wasserstarts, bei starkem Wind und Wellen weniger leicht um
  • Durch das Gelenk wird der Tendon ca. 75-80% weniger belastet, da die Ermüdung des Materials, durch permanentes biegen, zum Großteil eliminiert wird
  • Durch das Gelenk können Segel an Foilboards, Formularboards und Longboards einfacher montiert werden
  • Weniger Stress für Material und Nutzer
chinook-1bolt-pin

Vielleicht gefällt Ihnen auch